Aktueller Artikel
 

Artikel lesen

Aktuelle Nachrichten Top News Veranstaltungen

Dr. Ulrich Nussbaum, Staatssekretär beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, prämiert Akteure aus dem Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT

Das bundesweite Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT würdigte am 05.12.2018 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin, Unternehmen, Schulen und Verlage für Ihr Engagement zur ökonomischen und digitalen Bildung.

SCHULEWIRTSCHAFT vergibt den Preis, der vom BMWi gefördert wird, zum siebten Mal. Diesmal gehörten drei Unternehmen aus Thüringen zu den Preisträgern. In der Kategorie „Große Unternehmen“ belegte die Continental AG Division Contitech Standort Waltershausen den 3. Platz.
Häcker Automation GmbH und das Albert-Schweitzer-Gymnasium Ruhla gelang Platz 2 in der Kategorie „Kooperation Schule - Unternehmen zur digitalen Bildung.  Zu den SCHULEWIRTSCHAFT-Startern gehörte das Familienunternehmen Kaeser Kompressoren Werk Gera. Sie freuten sich ebenso auf den Platz 2. Eine Jury aus Vertretern der Wirtschaft, Schulen und des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie hat im Vorfeld die Preisträger ermittelt.
Weitere Informationen finden Sie hier: www.schulewirtschaft.de.
Foto: SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland/ Peter-Paul Weiler berlin-event-foto.de