Aktueller Artikel
 

Artikel lesen

Aktuelle Nachrichten Top News Veranstaltungen

Ecoland - Planspiel rund um Wirtschaft, Politik und Gesellschaft

Neuer Planspielansatz nun auch in Thüringen

Der Planspielansatz "Ecoland" ermöglicht auf digitale Weise komplexe Zusammehnage, die unsere Wirtschaft und Gesellschaft prägen, für Jugendliche erlebbar und nachvollziehbar zu gestalten.
Schülerinnen und Schüler agieren im Rahmen der Simulation in Gruppen als Unternehmen, Haushalte, Regierung oder Medien. In diesen Rollen müssen sie Entscheidungen treffen und in Verhandlung mit den genannten Akteuren gehen, um beispielsweise neue Gesetze auf den Weg zu bringen.

Folglich erfahren die Schülerinnen und Schüler typische Zielkonflikte zwischen den verschiedenen Interessengruppen, tragen diese aus und müssen Kompromisse erringen. Die Auswerkungen von individuellen und kollektiven Entscheidungen werden so für die jungen Menschen direkt erlebbar. "Ecoland" macht die Themen des wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Unterrichts für die Schülerinnen und Schüler erfahrbar und fördert damit ein tieferes Verständnis für die komplexen Vernetzungen zwischen Betriebs- und Volkswirtschaft, Politik und Gesellschaft.

Im Rahmen der Kursleiterschulung lernen die Lehrkräfte das Planspiel intensiv kennen. Sie sind in der Lage, die komplexe Simulation mit Schülerinnen und Schülern durchzuführen, die zugehörige Online-Plattform zu bedienen und die Unterlagen einzusetzen.

Die Teilnahme an der Kursleiterschulung ist Voraussetzung, um eine kostenfrei Lizenz von der Joachim Herz Stiftung zu erhalten.

Dieser Lehrgang wird von der Joachim Herz Stiftung in Kooperation mit dem Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e. V. und SCHULEWIRTSCHAFT Thüringen organisiert und durchgeführt.

Die Kursleiterschulung ist als Lehrerfortbildung durch das Thillm anerkannt. Eine Anmeldung über das Schulportal ist daher zwingend erforderlich. Zur Anmeldung...

 

Zeit:02.07.2020; 09.00 Uhr bis 18.3 Uhr & 03.07.2020; 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Ort:Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e. V.; Magdeburger Allee 4 in Erfurt
Zielgruppe:Lehrkräfte der Sekundarstuffe II aus Gymnasien und Berufsbildenden Schulen
Kosten:Kursgebühren entstehen nicht. Für Lehrkräfte aus dem Freistaat Thüringen gilt das Thüringer Reisekostengesetz.

Machen Sie sich einen bildlichen Eindruck vom Planspielansatz...

Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich an Anja Liebscher, Telefon: 0361 60155334 bzw. per Mail: anja.liebscher@bwtw.de