Artikel lesen

Sommer der Berufsausbildung

Woche der Elternarbeit vom 5. bis 9. Juli 2021

Im Corona-Schuljahr stand die Berufliche Orientierung vor allerhand Hürden; junge Menschen sind unsicher, ob sich die Bewerbung für einen Ausbildungsplatz lohnt. Umgekehrt sind viele Lehrstellen noch unbesetzt. Die Allianz für Aus- und Weiterbildung und ihre Partner starten daher gemeinsam den „Sommer der Berufsbildung“, um die Berufliche Orientierung zu verstärken und zur Ausbildung aufzurufen. In diesem Sommer sind zahlreiche digitale und dezentrale Veranstaltungen geplant.

Für die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) sowie die Bundesagentur für Arbeit (BA) bietet SCHULEWIRTSCHAFT deshalb eine Woche der Elternarbeit in der Beruflichen Orientierung als Online-Veranstaltung an: Von Montag, den 5. Juli, bis Freitag, den 9. Juli 2021, findet jeden Tag von 16 – 17 Uhr ein Webinar statt mit täglich wechselnden Themen aus der Elternarbeit. Das Spektrum reicht von wissenschaftlichen Studien bis hin zu praktischen Checklisten.

Ziel ist es, Eltern für ihre Rolle zu sensibilisieren, zu informieren und konkrete Praxishilfen anzubieten. Auch Multiplikatoren wie Lehrkräfte oder die Berufsberatung sind angesprochen. Weitere Informationen finden sie hier!